Verein der Fremdenführer und Reiseleiter Südtirols

Führungen

Stadtführungen, Museumsbesichtigungen, Ausgrabungen und Ausflüge zu den Schauplätzen historischer Ereignisse - wählen Sie Ihr gewünschtes Ausflugsziel aus unserem Rahmenprogramm oder kontaktieren Sie einen unserer geprüften Fremdenführer und Reiseleiter für ein Angebot.

Bitte beachten Sie unsere Informationen!

Eisacktal/Wipptal

Das Eisacktal ist eines der Haupttäler Südtirols. Geografisch gesehen, reicht es vom Ursprung des Eisacks am Brenner (1374 m) bis zur Mündung in die Etsch bei Bozen. Doch in Südtirol wird jedoch das obere Eisacktal, bis nach Franzensfeste Wipptal genannt. Das Wipptal und das... 

Meran

Meran ist die Kurstadt und wurde wegen des milden Winterklimas als Südbalkon der Habsburger Monarchie bezeichnet. Die alte Landeshauptstadt von Tirol begeistert mit ihrer vielfältigen submediterranen Vegetation und den kunsthistorischen Denkmälern am Fuße der... 

Vinschgau

Auch der Vinschgau ist eines der Haupttäler Südtirols. Es beginnt am Reschenpass und geht bis zur Töll bei Partschins.   Reschensee An die Orte Reschen und Graun erinnert der Kirchturm, der 1950 dem Stausee weichen musste, und bis heute aus dem See ... 

Sarntal

Sarntal ist die flächenmäßig größte Gemeinde Südtirols, mit 28 Fraktionen. Der Hauptort ist Sarnthein. Das Sarntal ist bekannt wegen seiner traditionellen Handwerkskunst, zum Beispiel der Federkielstickerei, der Herstellung von Latschenkieferöl und... 

Dolomiten

Die Dolomiten – eine Gebirgskette der südlichen Kalkalpen gehören seit 2009 zum Unesco - WeltnaturerbeUm die Bergwelt der Dolomiten zu erkunden, gibt es viele Möglichkeiten: Einen Spaziergang auf der Seiser Alm Einen Spaziergang auf dem Pordoijoch zum Kriegerdenkmal Eine... 

Ultental

Das Ultental ist mit seinen alten Bauernhöfen eines der ursprünglichsten Täler Südtirols. Das rund 40 km lange Tal der Falschauer mit seinen vier Ortschaften St. Pankraz, St. Walburg, St. Nikolaus und St. Gertraud ist reich an bäuerlicher Kultur und Wanderwegen. St.... 

Pustertal

Das Pustertal, durch den Waldreichtum auch „das grüne Tal“ genannt, ist ein Tal der vielen Gegensätze, im Norden die vergletscherten Gebirgsketten aus Urgestein, im Süden die aus Kalkablagerungen entstandenen Dolomiten. MÜHLBACH RODENECK Schloss... 

Etschtal

Das Etschtal ist eines der Haupttäler Südtirols. Die Etsch entspringt am Reschenpass in Südtirol und mündet bei Porto Fossone in das Adriatische Meer. Die Etsch ist mit 415 km der längste Fluß Italiens, 220 km fließt er durch Südtirol. Als Etschtal werden... 

Weinstraße

Eine Entdeckungsreise entlang der über 40 Kilometer langen Südtiroler Weinstraße, durch die Kulturlandschaft von Südtirols Süden, lohnt sich auf jeden Fall. Mit Bozen als Ausgangspunkt führt die Weinstraße ins Etschtal nach Nals, Andrian und Terlan, von dort... 

Passeiertal

Das Passeiertal ist das linke Seitental der Etsch zwischen den Ötztaler Alpen und den Sarntaler Alpen. Die Passer durchfließt das Tal und mündet bei Meran in die Etsch. Die Orte des Passeiertals sind St. Martin, St. Leonhard und Moos. Bekannt ist das Tal als Geburtsgemeinde des... 

Bozen

Bozen (Bolzano, Bulsan) ist die Landeshauptstadt Südtirols, eine autonome Provinz in Italien, Sitz der Südtiroler Landesregierung und des Südtiroler Landtages. Seit 1964 ist Bozen Bischofssitz der Diözese Bozen-Brixen, seit 1998 mit der Freien Universität Bozen auch... 

Burggrafenamt

Mit den Reiseleitern und Fremdenführern Südtirols das Burggrafenamt kennen lernen: Dorf Tirol - Spaziergang auf der Falknerpromenade- Besichtigung des Landesmuseums "Schloss Tirol" (hauseigene Führer oder Mitglieder des Vereins mit Spezialisierung in Absprache mit der Direktion vor... 

VFRS
Prinz Eugen Allee 34
39100 Bozen
Mwst.Nr. IT92016240217
Kontaktformular

Impressum | Datenschutz

Südtirol
Stiftung Sparkasse

Internetseite by compusol.it